Das Highlight an Ostern: Die Jerusalem-Passion

Die Jerusalem Passion von Murray Wylie

Datum: 20.04.2014

Ort: Theater Dolce, Bad Nauheim

Die Hälfte des Ticketpreises geht als Spende an die weltweiten Projekte von Ärzte-ohne-Grenzen.

_________________________________________________________


Hallo Freunde und Unterstützer von Drei Franken Tours,

die von uns organisierte Veranstaltung "Jerusalem Passion" in Bad Nauheim, zu der wohl auch der ein oder andere von euch im Publikum gesessen hat, ist nicht überraschend, auf sehr gute Resonanz gestoßen. Die Wetterauer Zeitung berichtete am 23. April sehr ausführlich über die Aufführung. Drei Franken Tours denkt im Augenblick über eine Wiederholung im nächsten Jahr nach. Wir werden euch frühzeitig informieren.

Der Link zum Zeitungsbericht: hier

_________________________________________________________


Edingen-Neckarhausen 2012: Bejubelte Aufführung des Oratoriums von Murray Wylie

 

„The Jerusalem Passion“ begeistert
„Ein überaus begeistertes Publikum, standing ovations und ein nicht enden wollender Applaus - das gab es für die nunmehr dritte Aufführung des Oratoriums "The Jerusalem Passion" von Murray Wylie in der nahezu voll besetzten Kirche St. Bruder Klaus in Edingen.“

 Das Thema
"Die Jerusalem -Passion" ist ein modernes klassisches Oratorium, also eine kirchliche Komposition, in der ein Thema  durch Gesang und Stimme aber ohne dramaturgische Darstellung aufgeführt wird.
Das Werk erzählt die Passionsgeschichte aus der Perspektive der Stadt Jerusalem.

"Die Jerusalem -Passion" wurde 1987 in Brisbane,  Australien für fünf Solisten, Erzähler und Chor komponiert und wird  von einem großen Orchester mit  Orgel, Klavier und einer Rhythmusgruppe begleitet. Das Stück wird aufgeführt in 2  Akten und dauert ca. 100 Minuten.

Seit der Erstaufführung der Komposition im Jahr 1987, wurde „Die Jerusalem Passion" von Chören in vielen Ländern der Welt aufgeführt. Die Aufführung in Deutschland fand erstmals 2012 in der Christuskirche in Mannheim statt.

Nun endlich zu Ostern 2014 wird „Die Jerusalem Passion“, dirigiert von Hans Matla, in Bad Nauheim ein weiteres begeistertes Publikum suchen.

Vorverkauf an den bekannten reservix VVK-Stellen oder im Internet:
www.reservix.de

 

 

Für weitere Informationen oder bei Fragen erreichen Sie uns telefonisch unter 09556/9225-21. Alternativ können Sie uns auch eine Email schreiben an Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailinfo@dreifrankentours.de, oder nutzen Sie einfach unser Öffnet internen Link im aktuellen FensterKontaktformular.